IPL

Mittels CMP – Technik (Constant-Multi-Puls) sendet unser Gerät Lichtimpulse aus, die durch den Farbstoff der Haare (= Melanin) aufgenommen und in Wärme umgewandelt werden. Die empfindlichen Eiweiss-Strukturen im Bereich der Haarfollikel, die für das Haarwachstum verantwortlich sind, werden dabei verödet.

Nach wenigen Tagen fallen die behandelten Haare einfach aus.

Da man jedoch immer nur die Haare in der jeweils aktiven Wachstumsphase zerstören kann, sind immer mehrere Sitzungen in bestimmten Zeitabständen notwendig (abhängig von der jeweiligen Körperregion).

Die Behandlung ist nebenwirkungsfrei, hautschonend, sicher und gleichzeitig sanfter als z.B. Entwachsen. Sie spüren lediglich ein leichtes Zwicken bzw. Pieksen.

Zunächst werden die Haare an der Oberfläche abrasiert, damit keine unnötige Wärme entsteht. Dann kommt Gel auf die betreffende Stelle zur Kühlung, Ausgleich von Unebenheiten und um der Haut wieder Feuchtigkeit zuzuführen.

Behandelbare Körperregionen:
Gesicht (Oberlippe, Kinn, Wangen etc.), Nacken, Achseln, Rücken, Arme, Bauch, Brust, Bikinizone, Po und Beine

ipl 1

Anmeldung

Back to Top